Die Kunst des Genießens

von Cardenal Mendoza
Anders als Gin und Wodka, die innerhalb von 24 Stunden hergestellt werden können, benötigt Cardenal Mendoza Brandy de Jerez Jahre, manchmal sogar Dekaden.
Anders als Gin und Wodka, die innerhalb von 24 Stunden hergestellt werden können, benötigt Cardenal Mendoza Brandy de Jerez Jahre, manchmal sogar Dekaden.

Cardenal Mendoza – ein wahres Genusserlebnis

Im Gegensatz zu Gin und Wodka, die innerhalb von 24 Stunden hergestellt werden können, benötigt Cardenal Mendoza Brandy de Jerez Jahre. Unsere Classic-Serie erfordert mindestens 15 Jahre. Die Zeit gibt dem Weinbrand eine unübersehbare Anzahl feiner Nuancen, die einfach nicht über Nacht entstehen werden können. Es muss in Eichenfässern altern, die die Oxidation und Extraktion von Aromen aus dem Holz ermöglichen.

Das Ergebnis ist ein unglaublich raffiniertes und vielseitiges Getränk, perfekt pur oder in einem von unzähligen Cocktails, Mixgetränken oder Kochrezepten genossen.

Versuch ihn pur

Brandy “neat” zu trinken, bedeutet, dass man ihn pur trinkt, ohne Eis oder andere Zutaten. Wir empfehlen, Cardenal Mendoza pur aus einem großen Glas zu trinken, dessen Rand nach innen gewölbt ist und das einen kurzen Stiel hat - ein klassisches Ballon-Glas, das es der Hand erlaubt, den Inhalt zu wärmen und das die Fülle der Aromen direkt der Nase zuführt.

Auf diese Art wirst Du nichts als Cardenal Mendoza wahrnehmen, so dass Du die Harmonie der subtilen Düfte und das intensive Finish von Rosinen und Pflaumen genießen kannst.

Cardenal Mendoza Copa
Cardenal Mendoza auf Eis

Magst Du ihn lieber auf Eis?

Wir schreiben keinerlei Regel für das Genießen von Cardenal Mendoza vor, sondern möchten dich dazu ermutigen, den Brandy auf jede Art zu genießen, die Dir zusagt - ohne Kompromisse! 

Wenn er auf Eis serviert wird, empfehlen wir, pro Glas immer nur einen Eiswürfel zu verwenden. 

 

Der klassische Brandy de Jerez mit Cola
Cardenal Mendoza Angêlus ist die perfekte Zutat für elegante Cocktails und Mixgetränke

Try it

Als Lieblings-Spirituose von Top-Mixologen taucht Cardenal de Mendoza immer wieder weltweit in prominenten Cocktails in New York, London, Madrid, Rom und sogar Puerto Rico auf. In unserem Blog findest du weitere inspirierende Cocktail-Rezepte.

Cardenal Mendoza mit Coca-Cola und Eis wird besonders in Mexiko seit Jahren als klassischer Longdrink serviert. Dazu empfehlen wir ein hohes Glas mit einer Limettenscheibe als Verzierung.

In den heißen Sommermonaten sind auch Ginger Ale und Limonaden optimale Begleiter für Cardenal Mendoza - ebenfalls am besten in einem hohen Glas mit Eis serviert.

Genieß ihn mit einer guten Zigarre

Es ist etwas Ikonenhaftes an Zigarren - Du musst Dir Zeit nehmen, um sie genießen zu können. Und genau deshalb sind sie die perfekten Partner für Cardenal Mendoza.

Für ein wahres Geschmackserlebnis sollte Cardenal Mendoza mit einer guten Havanna kombiniert werden - ein absolutes Traumpaar. Der Brandy wird bereichert und intensiv mit Noten von getrockneten Früchten, gebranntem Karamell, Eiche und Pedro Ximénez aromatisiert. 

Cardenal Mendoza mit dunkler Schokolade
Cardenal Mendoza Carta Real Detail

Mit Schokolade

Für ein Pairing mit einem derartig edlen Drink wird eine ultra-edle und hochqualitative Schokolade  erfordert, um einen solch einem anspruchsvollen Prozess zu entsprechen. Das Bittere der Schokolade, das durch den hohen Kakao-Anteil (mindestens 60%) hervorgerufen vereint sich aufs Herrlichste mit den unterschwelligen süßen Noten von Pflaumen und Rosinen, die durch die zuvor mit Oloroso und Pedro Ximénez Weinen gefülllten Fässer in unseren Brandy gelangt sind. 

Carajillo, espresso mit Cardenal Mendoza 

Du liebst einen Espresso nach dem Mittagessen? 

Versuch ihn mit einem gesunden Schuss Cardenal Mendoza und Zitronenschale, um eine von Spaniens beliebteste "After-Lunch"-Tradition zu testen.

 

Carajillo mit Cardenal Mendoza Brandy
Gib einen Spritzer Cardenal Mendoza zum Tiramisu
Gib einen Spritzer Cardenal Mendoza zum Tiramisu

In der Küche

Verbessere den Geschmack der Zutaten, mit denen Du kochst! Cardenal Mendoza zeichnet sich durch die reichen und eleganten Aromen aus, die durch seinen einzigartigen Alterungsprozess erworben wurden. Die holzigen, süßen Noten, die durch die mit Oloroso und Pedro Ximénez gelagerten amerikanischen Eichenfässer übertragen werden, sind perfekt für Desserts.

Probier einen Schuss Cardenal Mendoza in Schokoladenmousse, Kastanienpüree oder Tiramisu und verwende ihn für Flambés. Er eignet sich hervorragend zum Einweichen von getrockneten Früchten wie Aprikosen und Rosinen, die als Beilage zu anderen Desserts verwendet werden können.

Cardenal Mendoza kann die Aromen von hochwertigem Fleisch deutlich hervorbringen.

Wenn Du ein gebratenes Steak mit einem Spritzer füllst, ist das ein wahrer Genuss. Du kannst Cardenal Mendoza auch als Marinade für Schweinefleisch verwenden und das Fleisch für eine Weile im Brandy ruhen lassen, um seine Aromen zu genießen.

Cardenal Mendoza kann die Aromen von hochwertigem Fleisch deutlich hervorbringen.
Gibt einen Spritzer Cardenal Mendoza zum in der Pfanne gebratenen Steak